Herbst in der Buckligen Welt

Dem Grau von Stadt und Alltag entfliehen

Die schönsten Eindrücke sammelt man im Herbst von den Blickplätzen, die quer durch die Bucklige Welt verstreut liegen und von denen sich ein spektakulärer Ausblick auf das herbstliche Treiben der Region bietet

An sonnigen Herbsttagen spielen die 1000 Hügel alle Farben und die Blätter glänzen in saftigen Rot-, Orange- und Goldtönen in der Sonne um die Wette. Zwischen den Hügeln suchen sich sanfte Nebelschleier ihren Weg und machen das herbstliche Bild perfekt. Die große Sommerhitze ist inzwischen vorbei, jetzt hat es die perfekten Temperaturen für großzügige Wandertouren oder ausgedehnte Radtouren. Die Erntezeit ist vorbei und mit dem Schnidahahn feiert die Bucklige Welt ihren kulinarischen Herbst. Wirte, Heurige, Direktvermarkter und Gastronome feiern die erfolgreiche Ernte mit kulinarischen Veranstaltungen und saisonalen Spezialitäten.

Was Sie sonst noch interessieren könnte...