Schwebendes Loft in Gut Guntrams, © Herbert Lehmann

Unterkünfte in der Buckligen Welt

Länger bleiben - Mehrwert genießen

Um möglichst viele Facetten der 1000 Hügel zu erleben, bietet sich ein längerer Aufenthalt an. In zahlreichen Hotels und Gasthöfen, geprägt von herzlicher Gastfreundschaft, kann man den Alltagsstress hinter sich lassen.

Bei einem Ausflug in die Buckligen Welt kann man so richtig ausspannen. Entschleunigen, regenerieren, genießen – kurz, Urlaub für die Seele machen. Unterstützt wird das Erholungserlebnis durch ein gästeorientiertes Service: Hier ist der Kunde noch König. Durch Qualitätsauszeichnungen versucht man sich auf die Kundeninteressen zu spezialisieren. In Betrieben mit Genießerzimmern kann man so richtig die Seele baumeln lassen, zertifizierte Rad- und Wanderbetriebe sind für  besonders aktive Gäste gerüstet.

Was Sie sonst noch interessieren könnte...